Mittwoch 17.10.2018

Da die heutige Tagesstrecke nach San Francisco nicht so weit war,

konnten wir morgens erst noch die „Cannery Row“ in Ruhe besichtigen.

Einige waren auch im „Monterey Bay Aquarium“, einer ehemaligen Fischkonservenfabrik, welches den Artenreichtum

im Meer an der Küste um Monterey eindrucksvoll wiedergibt.

Danach ging es in unsere Traumstadt schlechthin, San Francisco.

In dem Lied von Scott McKenzie heißt es zwar „Be sure to wear some

flowers in your hair ..“, aber dazu hat es dann doch nicht gereicht.

Macht aber nichts, wir sind ja in der Perle am Pazifik.